Motorrad Fahrschule und Lernfahrstunden

Du bist auf der Suche nach einem erfahrenen und geduldigen Motorrad Fahrlehrer in der Region Zentralschweiz, der dir richtig beibringt Töff zu fahren? Dann bist du bei der GoGe-Fahrschule genau richtig: Egal ob Neulenker oder Wiedereinsteiger – Ich helfe dir gerne deinen Führerausweis A / A1 zu bestehen. Mein Ziel als Fahrlehrer ist es dir, mit Freude, die Sicherheit im Umgang mit dem Motorrad zu vermitteln. Im abwechslungsreichen Unterricht arbeiten wir zielorientiert, damit du dich mit dem Töff auf den Strassen wohl fühlst und du schnell sowie gut vorbereitet die Motorrad Prüfung bestehst. Während den Fahrstunden bringe ich dir neues Wissen bei oder werde dein bestehendes Vorwissen auffrischen. Mit der GoGe-Fahrschule hast du einen professionellen und kompetenten Fahrlehrer, der dir innerhalb kürzester Zeit die Grundlagen des Motorradfahrens beibringt – damit du sicher, schnell und vorschriftsmässig deine Motorrad Fahrprüfung bestehen wirst. 

Fahrstunden Buchen

Dein Weg zum Motorrad-Führerschein

Folgende Schritte sind notwendig, um dein Ziel zu erreichen und mit deinem Motorrad schon bald ein verantwortungsvoller Verkehrsteilnehmer zu sein. 

Voraussetzungen um an Motorrad Lernfahrstunden teilzunehmen

Anders als bei den Fahrstunden für das Auto brauchst du für die Motorradprüfung ein eigenes Motorrad. Desweiteren ist es wichtig, dass du folgende Voraussetzungen erfüllst:

  • Neben dem Lehrnfahrausweis besitzt du einen gültigen Fahrzeugausweis
  • Dein Motorrad sollte zudem ein „L-Schild“ montiert haben.
  • Falls dein Motorrad mit weniger als 80Km/h Höchstgeschwindigkeit fährt, musst du dieses mit einem Hinweisschild beschriften.
  • Achte immer darauf, dass dein Motorrad Strassentauglich ist. Das heisst dein Töff muss mindestens 1.6 mm Profil auf den Pneus haben, vollgetankt und verkehrssicher sein.

Erfüllst du all diese Voraussetzung, steht deiner ersten Motorrad Fahrstunde nichts mehr im Weg.

Motorrad Grundkurs

Der Motorrad Grundkurs muss innerhalb von 4 Monaten nach Ausstellung des Lernfahrausweises absolviert werden. Dort erlernst du alle Erstmassnahmen, die du in Notsituationen anwenden kannst. Sobald du den Motorrad Grundkurs abgeschlossen hast, wird der Lernfahrausweis dadurch automatisch um 12 Monate verlängert. Für Führer­aus­weis­er­wer­ben­de ist dieser Kurs obligatorisch, damit du dein fundiertes, praktisches und theoretisches Wissen gekonnt bei der Lernfahrprüfung einsetzen kannst.

Die Motorrad Fahrerpreüfung findet in deinem Prüfungsgebiet statt, was dir an der Motorradprüfung zugute kommt.

Grundkurs 1

Kursinhalt:

  • Verantwortung, Schutzbekleidung, Betriebssicherheit
  • Einfahren in der Gruppe
  • Handling – Parcours
  • Zielbremsung
  • Abstand
  • Spurgasse
  • Enge – 8 fahren
  • Digitale – 8 fahren ohne / mit Beobachten
  • Fahrbahnbenützung
  • Fahren mit Sozius
Grundkurs 2

Kursinhalt:

  • Rückblick
  • Schnelle sichere Bremse aus 50 Km/h
  • Befahren von Verzweigungen
  • Fahren mit Sozius
  • Fahren im Innerortsbereich
Grundkurs 2a

Kursinhalt:

  • Wenn Du bereits den Führerausweis der Kategorie A1 besitzt und später die Kategorie A erwerben möchtest, um größere Maschinen fahren zu können, musst Du einen Grundkurs im Umfang von sechs Stunden besuchen. In zwei Stunden wiederholst Du die Inhalte aus Teil 1 und 2, die Du bereits für die Kategorie A1 bestanden hast. Darüber hinaus absolvierst Du den kompletten dritten Teil für die Kategorie A, der vier Stunden umfasst.
Grundkurs 3

Kursinhalt:

  • Bremsen aus höheren Geschwindigkeiten (Aufbau)
  • Vorübungen zum Kurvenfahren
  • Befahren einer Überlandstrasse
  • Überholen
  • Kurvenreiche Strecke Bergauf / Bergab

WAB Zentralschweiz

Für Auto- wie auch für Motorradneulenker sind diese Kurse obligatorisch. Alle Infos zu den Terminen, Abläufen wie auch Preisen findest du hier:

Preise für deine Motorrad Fahrstunde

Unsere Preise sind fair und absolut Marktgerecht. Du findest hier eine Auflistung der möglichen Kosten für die Motorrad Fahrstunden. Bitte beachte, dass die Gebühren «Fahrstunden für Zwei» pro Person verrechnet werden. Zudem kann die praktische Ausbildung je nach Fahrschüler unterschiedlich lange dauern, was die Kosten wiederum beeinflussen kann.

Die Fahrzeiten sind von Montag – Freitag von 07:00 – 21:00 Uhr und Samstags von 07:00 – 17:00 Uhr.

Fahrstunden Buchen
Preis pro Fahrstunde
CHF 93.-
Der Preis gilt für eine Fahrstunde à 50 Min.
1 Teilnehmer pro Lektion
Fahrstunden für Zwei
CHF 70.-
Der Preis gilt pro Person für 1 Fahrstunde à 50 Min.
2 Teilnehmer pro Lektion

Preise für die Motorrad Grundkurse

Es gibt verschiedene Motorrad Grundkurse. Bitte prüfe bei deinem Lernfahrausweis für welche Kategorie du zugelassen bist und wie viele Fahrstunden du für den Töff Grundkurs absolvieren musst.

Wähle den richtigen Grundkurs aus, um mehr Informationen darüber zu erfahren. Die Motorrad Grundkurse dauern unterschiedlich lange. Den Preis und die Dauer eines Kurses siehst du in dieser Tabelle.

Für Grundkurs anmelden
Grundkurs 1
CHF 200.-
Preis Grundkurs 1
Dauer: 4 Stunden
Grundkurs 2
CHF 200.-
Preis Grundkurs 2
Dauer: 4 Stunden
Grundkurs 2a
CHF 380.-
Preis Grundkurs 2a
Dauer: 6 Stunden
Grundkurs 3
CHF 200.-
Preis Grundkurs 3
Dauer: 4 Stunden

Freie und Verfügbare Termine für Motorrad Grundkurse

Hier kannst du unsere verfügbaren und freien Termine für die Motorrad Grundkurse einsehen. Die Anmeldung dafür ist ganz einfach: Du suchst dir den passenden Kurs und Termin aus und meldest dich dafür an. Die Anmeldung kann online via Kontaktformular oder du schreibst eine E-Mail an info@fahrschule-goge.ch. oder du rufst mich unter der Nummer 078 612 33 63 an.

Alle freien Termine anzeigen

Sicherheit ist das erste Gebot beim Motorrad Fahren

Im Strassenverkehr ist es wichtig Voraussicht zu haben und keine Risiken einzugehen. Denn beim Motorradfahren geht es nicht nur um die eigene Sicherheit, sondern auch darum, sein komplettes Umfeld stehts im Auge zu behalten.

Deshalb ist eine gute, sichtbare und angepasste Schutz­kleidung in der du dich wohlfühlst wichtig und wird von uns auch vorausgesetzt, um am Motorrad Fahrtraining teilnehmen zu können. Was du genau dabei haben musst, siehst du in der Auflistung der Kategorien.

Kategorie A1
  • Geprüfter Helm
  • Abriebfeste Handschuhe (keine Wolle, kein Fliess)
  • Robuste Motorradjacke
  • Lang Arm Jacke aus abrieb- und reisfestem Material (keine Wind- oder Regenjacke)
  • Robuste Motorradhose (lange, feste Jeans- oder Manchesterhose wird toleriert)
  • Knöcheldeckendes festes Schuhwerk
  • Motorradstiefel / Wanderschuhe / Arbeitsschuhe
  • Keine Turnschuhe und hohe Turnschuhe
  • Keine Halbschuhe und hohe Halbschuhe
Kategorie A
  • Geprüfter Helm
  • Motorradhandschuhe
  • Robuste Motorradjacke möglichst mit Protektoren
  • Robuste Motorradhose möglichst mit Protektoren
  • Motorradstiefel

Auch unter der Regenkleidung ist die motorradspezifische Sicherheitsausrüstung zu tragen

Anrufen und termin vereinbaren

Hast du noch Fragen oder brauchst du mehr Informationen? Ich gebe dir gerne über alles Auskunft. Ruf mich an unter 078 612 33 63 oder schreibe mir eine Nachricht per E-Mail an info@fahrschule-goge.ch.